Die fünf Mediations-Phasen und das Plus.

1. Mediationsabsicht: Erläuterung der Arbeitsweise, Vereinbarung von Auftrag und Ziel

2. Parteiansichten: Klärung der Positionen, Sammlung und Gewichtung der Streitpunkte

3. Konfliktbearbeitung und Gemeinsamkeiten: Weg von verhärteten Positionen hin zu den eigentlichen Bedürfnissen und Interessen

4. Entscheidungsfindung: Suchen, Ausarbeiten und Abwägen von Lösungsmöglichkeiten und Optionen eventuell unter Einbezug von Fachexperten

5. Vereinbarung und Umsetzung: Aushandeln der Einigung sowie gemeinsame Ausformulierung der Vereinbarung in schriftlicher Form.


Plus. Signalisiert den Pluspunkt der Konfliktlösung Mediation.
Dazu gehören bei Mediationplus auch die Erstellung von Expertisen und Gutachten, als Basis für eine Einigung (vorwiegend im Baubereich) ein Konfliktmanagement sowie mediationsähnliche Verfahren wie Mini-Trail u.a. Zudem die Begleitung der Parteien bis zur allseitig zufrieden stellenden Umsetzung der vereinbarten Abmachungen.